Firmeneigenes Kompetenzprogramm für die Pflegekräfte

Firmeneigenes Kompetenzprogramm für die Pflegekräfte

Fachwissen und Fertigkeiten

Für die häusliche Betreuung älterer Menschen ist nicht zwangsläufig eine spezifische Ausbildung oder das Absolvieren bestimmter Kurse notwendig. Daher existieren Pflegedienstleistungen in unterschiedlichen Intensitätsstufen. Die Pflegekräfte von Familien Med verfügen jedoch nicht nur über eine gewisse Pflegerfahrung, sondern werden dank des firmeneigenen Kompetenzprogramms für Pflegepersonal auch grundlegend vorbereitet. Dies ist unser Ansatz, um sicherzustellen, dass die Pflegekraft tatsächlich über das jeweils angemessene Fachwissen und die Fertigkeiten verfügt, während sie sich um Ihre Angehörigen kümmert. 

Firmeneigenes Kompetenzprogramm für Pflegepersonal

Unsere Pflegekräfte durchlaufen eine Serie von Webinaren, nach deren Bestehen ein Zertifikat ihr Fachwissen und ihre Fertigkeiten im Bereich der Altenpflege bestätigt. Die Zertifizierung beinhaltet zwei Stufen – theoretisch und praktisch. Entwickelt wurde das Training von einem qualifizierten medizinischen Team mit Schwerpunkt Altenpflege, unter Aufsicht einer examinierten Krankenpflegerin – Leiterin des Fachkrankenpflegeteams.

Die im Rahmen dieses Kurses behandelten Inhalte umfassen Themen, die im Bereich der Altenpflege von hoher Relevanz sind. Zu ihnen gehören: 

Demenz

Verlauf und wichtige Erkenntnisse

Moderne Methoden der Pflege 

Die Umgebung anpassen

Herausforderndes Verhalten und schwierige Situationen


Gesundheitliche Probleme älterer Menschen

Verminderter Appetit - Tipps

Langfristige Immobilität – Prävention, Konsequenzen

Harnwegsinfekte und Inkontinenz 

Körperpflege

Dehydrierung – Prävention, Tipps 

Tägliche Aktivierung von Senioren

Erste Hilfe bei Notfällen

Stürze - Prävention, Handhabung

Beförderung – behutsames Bewegen und Assistenz 

Die Nutzung der Webseite bedeutet die Annahme der Datenschutzerklärung und Cookies.